Bei der Übergabe freuten sich: Nina Kuhn von Buchstart, Clown DoraFlora und Kathrin Schnelle von den Klinik-Clowns, Julia Wöhlke vom BUDNIANER HILFE e.V., Gerhard Löwe von der Europa Passage, Manuela Görlitz von Lindt, Christian Tack von der Hamburger Tafel und Kathrin Sachse von Zeit für Zukunft.

Die Osteraktion in der Europapassage konnte mit einem fulminanten Finale am Gründonnerstag abgeschlossen werden. Über 14.000 Euro (von uns aufgerundet auf 15.000) und rund 3.000 LINDT-Häschen konnten gespendet werden. Die Spendensumme geht zu gleichen Teilen an die Klinik-Clowns Hamburg, Buchstart und Zeit für Zukunft. Die gespendeten Hasen gingen an die Hamburger Tafel.

Zum fünften Mal fand in dieses Jahr die Osteraktion des BUDNIANER HILFE e.V. in der Europa Passage statt. In den zwei Wochen vor Ostern konnte man einen riesigen Hasen aus Glöckchen in der Einkaufspassage bewundern. Lindt spendierte tausende Goldhasen und BUDNI organisierte zusammen mit den Sozialen Projekten den Verkauf. Sollten die gekauften Hasen nicht für den privaten Gebrauch genutzt werden, konnten Sie auch diese spenden.  Die gespendeten Goldhasen konnten an die Hamburger Tafel gegeben werden und erfreuten so noch mehr Menschen in Hamburg.

 

 

Osteraktion mit neuer Rekordsumme beendet