Deine Spende x2

Alle Kinder müssen schwimmen können, finden wir. Aber nicht jede Familien kann sich die relativ kostspieligen Schwimmkurse leisten. Andere Kinder werden bei klassischen Schwimmschulen abgelehnt, weil Sie durch ein Handicap besondere Anforderungen an Trainer und Schwimmbäder stellen. Deswegen starten wir die Initiative „ Ich kann schwimmen“ in Hamburg. Vor allem Kinder aus benachteiligtem Umfeld und/oder mit Handicap sollen frühzeitig in den Genuss von Schwimmkursen kommen. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Jeder Euro hilft, die Schwimmfähigkeit von jungen Menschen zu erhöhen und Badeunfälle zu vermeiden. In den Frühjahrsferien 2020 soll es erste kostenlose Schwimmkurse für Kinder geben.

Die Kurse werden unterstützt von Extreschwimmer André Wiersig und Bäderland Hamburg. 

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten, können Sie hier spenden. Das Beste ist, ab dem 14. September wird jede Spende über den Link oben bis 100 € automatisch verdoppelt. Vielen Dank!

ICH KANN SCHWIMMEN